Einzelberatung

Mein Pferd wird bereits von einem Heilpraktiker betreut oder erhält Medikamente vom Tierarzt. Macht eine Beratung jetzt Sinn?

2016-12-08T15:35:14+01:0030.November.2016|Kategorien: , |

Ich richte die Empfehlungen immer so aus, dass sie anderen Therapieansätzen nicht widersprechen. Treten aus wissenschaftlicher Sicht Bedenken auf, dass ein Therapieansatz (vor allem in der Alternativheilkunde) nicht mit dem derzeitigen Stand der Wissenschaft oder Forschung konform geht, weise ich ausdrücklich darauf hin.

Kommen Sie auch mal nach Hintertupfingen in Weitfortistan?

2016-12-08T15:34:10+01:0030.November.2016|Kategorien: |

Ich fahre bundesweit und gelegentlich auch nach England, Österreich und in die Schweiz. Und nach Frankreich, in die Niederlande, Belgien und Luxemburg, Dänemark, Kanada, USA, die Emirate - ok - letztere nicht so oft. Wenn genügend Kunden für eine Tour zusammen kommen, steht einem Termin in Weitfortistan nichts mehr im Wege - außer vielleicht einem Schneesturm [...]

Wie läuft eine Beratung ab?

2016-12-08T15:33:36+01:0030.November.2016|Kategorien: |

Wir sehen uns das Pferd und seine Lebensumgebung in Ruhe an. Dazu nehmen wir uns 1-1,5 Stunden pro Pferd Zeit. Dabei nehme ich rund 500 Einzelparameter rund um das Pferd auf und habe natürlich viele Fragen an Sie als Besitzer. Im Nachgang zu der Datenaufnahme erhalten Sie einen schriftlichen Befund und eine Empfehlung zur weiteren Fütterung. [...]